Yoga
Meditation
Gedächtnisfit

Meditation

Meditation ist in unserer westlichen Welt noch eher ein neuer Weg.
Aus den östlichen Lehren haben wir aus dem Buddhismus und dem Hinduismus, um nur ein paar Traditionen zu nennen, eine Jahrhundert alte Weisheitslehre, die uns den Weg der Meditation weist.
Auch in unserer westlichen Kultur können wir in unserem Alltag eine adäquate Form finden, um die tiefen Erfahrungen, die die Meditation vermitteln kann, als wertvolle Bereicherung zu integrieren.
Meditieren bedeutet eine Zeit der Ruhe und Einkehr, um mit Meditation eine tiefe Erfahrung von Frieden, Liebe, Mitgefühl und Weisheit zu erlangen. Durch Achtsamkeits- und Kontemplationsübungen kann sich der Geist beruhigen und sammeln. Das Zurückziehen der Sinne (Pratyahara) und Konzentration (Dharana) ist eine Grundlage der Meditation (Dhyana).
Worte wie „Stille, Innere Ruhe, Leere, Frieden, Eins Sein, Hier und Jetzt“ können das meditative Erleben prima beschreiben. Aus eigener Selbsterkenntnis und dem Erleben grenzenlosen Bewusstseins resultiert eine achtsame Selbstwahrnehmung als Basis für Gelassenheit und Lebensfreude.

Yoga

Ein achtsamer Weg über unseren Körper Balance und Ausgeglichenheit zu erleben
Nach einer Basisausbildung im klassischen Hatha Yoga habe ich mir durch meine Fortbildungen in Iyengar Yoga, dem Yin- und dem Hormon Yoga und der Meditation über viele Jahre ein breit aufgestelltes Wissen angeeignet. Nach 20 Jahren Erfahrung als Yogalehrerin lehre ich heute ein Yoga, das frei von einem traditionellen Yoga Stil ist: YOGA der ENERGIE
Stress abbauen und Ausgeglichenheit aufbauen sind das Ziel meiner Kurseinheiten, denn negativer Stress wirkt sich auf den Körper, die Muskeln, Beweglichkeit und Haltung aus genauso wie auf die geistige und emotionale Balance und Leistungsfähigkeit.
Daher ist es mir als Heilpraktikerin für Psychotherapie ein Herzensanliegen in meinen Kursen einen Ausgleich zu vermitteln und Sie zu begleiten, einen wertschätzenden Umgang mit ihrem Körper zu erlangen.

YOGA der ENERGIE
Ein achtsamer Yoga Stil, der das Hatha Yoga mit Elementen des Iyengar-, des Hormon- und des Yin Yoga verbindet: Sanftes Dehnen aus dem Faszien-und Yin Yoga fördern eine gute Körperwahrnehmung. Atem-und Energieübungen stärken unsere Lebensenergie und haben heilsame Wirkungen auf die Gesundheit, die Hormonbalance und die Stressresilienz in unserem ganzen Sein.
Bei YOGA der ENERGIE ist die jeweilige Übungseinheit eine ausgewogene Mischung aus Körper-und Atemübungen sowie Energie- und meditativen Übungen, so dass alle Yogaelemente ihren Platz finden können und sowohl der Körper als auch Seele und Geist in eine Einheit kommen können.

für mehr Infos bitte hier klicken: Veranstaltungen

Gedächtnisfit

Leistungsfähig, fit und gleichzeitig entspannt sein?
Ist diese Frage in unserer schnelllebigen und anspruchsvollen Zeit ein Widerspruch?
Sind wir gestresst oder müde, ist auch unser Gedächtnis oft überfordert. Das was wir an mannigfaltigen Impulsen in unserem Berufs-und Alltagsleben meistern wollen oder sollen, bleibt immer wieder einmal auf der Strecke. Doch Stress bedeutet zunächst, dass unser Gehirn in dem Moment die vielen Impulse, Gedanken und Funktionen nur begrenzt handhaben kann. Lernen wir Stress abzubauen und unser Gehirn in seinen Funktionen zu trainieren und zu erweitern, kann unser Gehirn unglaubliches vollbringen.
Aus der Neurowissenschaft wissen wir, dass sich in unserem Gehirn stets neue neuronale Verbindungen herstellen lassen, je nachdem, wie das Gedächtnis genutzt wird! Es ist der erstaunlich faszinierende Prozess der Neuroplastizität.
Bei den Übungseinheiten des Gedächtnis-Fit werden ausgleichende und entspannende Übungen mit vielfältigen Körperübungen aus dem kinetischen Gedächtnistraining kombiniert. Ein buntes Programm spricht die vielen Funktionen des Gehirns an. Dadurch können Sie Stressresistenz, Aufmerksamkeit, Konzentration, Merk-und Leistungsfähigkeit sowie Kreativität deutlich verbessern. Gedächtnis-Fit ist ein Rundum-Paket für gute Laune! Fit sein und bleiben bis ins hohe Alter!

für mehr Infos bitte hier klicken: Veranstaltungen

 

Veranstaltungsort

Yogi Studio Werl, Marktstraße 3, 59457 Werl

Anmeldung

link folgt

Kursbedingungen

10 Wochen-Kurs 140.- Euro (3 Monate gültig, bei 10 Wochen ohne Unterbrechung wird es ein 12-Wo-Ticket)
6 Wochen-Kurs 75.- Euro
Schnupperstunde 11,-Euro

für weitere Workshops bitte hier klicken: Veranstaltungen