Ausbildung Heilsame Kommunikation

Eine perfekte Ausbildung für alle therapeutischen Berufe: Für Psychotherapeuten, für Heilpraktiker und Heilpraktiker Psychotherapie, für Coaches …

Um eine Kommunikation konstruktiv und förderlich zu nutzen, ist diese Ausbildung einfach ein Muss, denn sie bereichert das Zusammenleben in allen Bereichen des alltäglichen Lebens.
Sie bietet jede Menge Tools zur Anwendung des bewussten Einsatzes in der täglichen Kommunikation, ob nun privat, im Kollegium oder in sonstigen beruflichen Teams, ebenso im Coaching und im therapeutischen Setting.

Jeder von uns ist in sozialen Gefügen eingebunden, in denen wir täglich kommunizieren, verbal und auch non-verbal, oftmals nicht bewusst, was es zu einer förderlichen, konstruktiven und harmonischen Kommunikation braucht.
So manche Worte lösen Konflikte und schwierige Situationen aus, manchmal bis zu dem Punkt, wo es uns die Sprache verschlägt, wir uns nicht mehr so ausdrücken können, wie wir es gerne möchten, aber in unserem Leben benötigen.

Diese Seminare richten sich tatsächlich an Jedermann.

Seminarinhalte

  • Was ist Kommunikation? Welche wichtigen Kommunikationsprinzipien gibt es?
  • Wie kann ich therapeutische und persönliche Beziehungen förderlich gestalten?
  • Wie können wir unsere Sprache sinnhaft und förderlich einsetzen?
  • Wie kann Kommunikation heilsam sein und gleichzeitig unseren Standpunkt vertreten?
  • Welche Möglichkeiten haben wir, um Konfliktsituationen zu meistern und für uns adäquat zu gestalten?
  • Wie kann zwischenmenschliche Beziehung frei und wertschätzend gelebt werden?
  • Wie ist ein konstruktiver Umgang mit gegensätzlichen Standpunkten möglich?
  • Welche Tools helfen in der Begleitung und Führung von Menschen?

In den Seminaren werden die Voraussetzungen vermittelt, um unsere Kommunikation bewusst und entwicklungsfreudig gestalten zu können. Dabei werden unsere Wahrnehmung und unsere Kompetenz für gesunde Konfliktlösungen und heilsame Begegnungen geschult.

In jedem Ausbildungsblock gibt es praktische Beispiele und das Üben bewusster Kommunikation in Kleingruppen, um die vielfältigen Tools der Heilsamen Kommunikation durch eigene Anwendung erfahrbar zu machen und die damit verbundenen Möglichkeiten später im Alltag nutzen zu können.

Diese Ausbildung hat sich als bereichernde Ergänzung zu den verschiedensten naturheilkundlichen, sozialpädagogischen und psychotherapeutischen Ansätzen bewährt. Darüber hinaus ist sie eine wertvolle Methode für alle, die den Wunsch nach persönlicher Entwicklung, Teamfähigkeit im Beruf oder auch einfach ihre Kommunikationsfähigkeit konstruktiv nutzen wollen.

Wochenendausbildung

  • Teil 1: 20. – 22. September 2024
  • Teil 2: 15. – 17. November 2024
  • Teil 3: 24. – 26. Januar 2025

Seminarzeiten

  • Freitag 17 – 19.30 Uhr
  • Samstag 9 – 13 Uhr und 15 – 19 Uhr
  • Sonntag 9 – 13 Uhr und 15 – 17 Uhr

Seminarort

Kreativzentrum Peters Design, Waltringer Weg 7 in Ense
Tipps für Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung können vermittelt werden.

Seminarbeitrag

990 Euro für alle 3 Seminarteile
Ratenzahlung nach Absprache möglich

Anmeldung und Fragen

bitte per Mail an: Kontakt@praxis-katjaheldt.de

aaa

Praxisworkshops

Supervision

Jeder, der die Ausbildung durchlaufen hat, kann in weiteren Tagesworkshops das gelernte Wissen praktisch anwenden, um gelebte heilsame Kommunikation weiter zu trainieren. Es gibt Raum für reflektierenden Austausch, Supervision, Klärung von Fragen sowie Lernen von- und miteinander.
Der Seminartag wird eine lebendige Begegnung: Heilsam kommunizieren in praktischen Übungen, um das vermittelte Basiswissen der Ausbildung für sich zu vertiefen und weitere Kompetenzen für den Alltag zu entwickeln.

  • Samstag 10. Mai, 9.30 – 18 Uhr
  • Beitrag 170 Euro
  • Kreativzentrum Peters Design, Waltringer Weg 7 in Ense

Starke Partnerschaft durch Heilsame Kommunikation

An diesem Workshop braucht es keine Vorkenntnisse, kann somit auch ohne die Grundausbildung besucht werden. Der Tag ist im Besonderen allen Paaren gewidmet, die die Qualität ihrer Partnerschaft bereichern und harmonischer gestalten wollen.

  • Samstag, 22. Februar 9.30 -- 18 Uhr
  • Beitrag 158 Euro
  • Kreativzentrum Peters Design, Waltringer Weg 7 in Ense